Instagram

3 Wege ein Video auf IGTV hochzuladen

3_Wege_Videos_auf_IGTV_hochzuladen

IGTV-Videos kannst du sowohl vom Handy als auch vom Computer aus auf Instagram hochladen.  Das fette Plus an IGTV-Videos sind die automatisierten Untertitel – diesen Hack verrate ich dir am Ende :-).

1, 2 oder 3 du musst dich entscheiden, drei Felder sind frei…na, wiedererkannt? Obwohl ich den Moderator nie leiden konnte, egal, kommen wir zum Thema IGTV und dem Hochladen von Videos auf diesem Youtube-Ersatz von Instagram.

Was macht IGTV-Videos ausIGTV was ist dasHast du ein verifiziertes Konto ( blauer Haken), dann erlaubt dir Instagram sogar ein Länge  von 60 Minuten für dein Video. Du willst das auch? Dann warte bis ich gleich über das Posten vom Rechner spreche :-).

Posten vom Handy

1# Standard-Instagram App

Gehe auf dein Profil in Instagram und klicke auf das Plus oben rechts:

 Instagram Video hochladen    Instagram Video hochladen   Video in IGTV veröffentlichen
Alle Videos auf deinem Handy, die kürzer als 60 Sekunden sind, werden dir in dieser Ansicht aus gegraut angezeigt, du kannst sie gar nicht erst hochladen. Wie das mit der Auswahl des Vorschaubildes geht, erkläre ich im nächsten Schritt.

2# Extra-Instagram App

Instagram hat auch eine eigene App nur für IGTV herausgebracht (Apple + Android).
Der Vorteil: du kannst ein Video in der App aufnehmen und direkt auf IGTV hochladen. Natürlich kannst du auch ein bereits aufgenommenes Video aus deiner Handygalerie auswählen und hochladen ( wie in #1 beschrieben).

Damit erschöpft sich meines Wissens nach aber auch der Vorteil und daher benutze ich sie nicht. Sie verleitet mich nur mir in Endlosschleife andere IGTV-Videos anzusehen…

Du willst es ausprobieren?  Lade dir dir App im App-Store auf dein Handy runter.
Öffne sie und wähle „zulassen“ aus, sonst kannst du nicht auf bereits vorhandene Videos auf deinem Handy zugreifen. Sollte die IGTV-App direkt anfangen dir Videos aus anderen IGTV-Kanälen anzuzeigen, klicke oben rechts auf das „+“ und du kannst ein Video aufnehmen.

        IGTV-App im App-Store        Selbstaufnahme IGTVSelbstfilmung IGTV App

Das Titelbild deines IGTV-Videos auswählen

Hast du ein Video ausgewählt, dass du veröffentlichen willst, dann wirst du aufgefordert:
Wähle ein Frame deines Videos oder ein Bild … als Titelbild aus“.

Hier hast du die Wahl, ob du einen Augenblick aus deinem Video als Standbild willst  (einfachste Lösung) oder ein extra designtes Bild nimmst, welches du zuvor in einem Grafiktool wie z.B Canva ( Photoshop, …) gebaut hast.

Du willst ein extra designtes Titelbild?

Titelbild_Größe_IGTV

Wenn du dein Titelbild ausgewählt hast, klicke auf „weiter“.

Wähle noch einen Titel aus. Beim Punkt  „Vorschau posten“ hast du die Wahl, ob eine Vorschau auf deinem Profil und in deinem Feed angezeigt werden sollen. Das lasse ich definitiv auf aktiv.

Ganz unten findest du den Punkt “ Erweiterte Einstellungen„. Hier rein gehen und dort unter „Barrierefreiheit“ den Button „Automatisch erstellte Untertitel“ unbedingt aktiviert haben.
Es kann einige Minuten dauern, bis nach dem Hochladen deines Videos auf IGTV die Untertitel erscheinen – aber sie kommen!

Jetzt bitte per Pfeil oben links auf die vorherige Seite zurück und  auf den blau hinterlegten Button „IGTV veröffentlichen“ drücken – erledigt. Ist das nicht ein schönes Gefühl? 😉

3# Vom Computer hochladen

Ich lade meine IGTV-Videos immer am Computer hoch und nehme das Creator Studio von Facebook zum Posten. Der wichtigste Vorteil ist, dass mir auf diese Art erlaubt ist, Videos bis zu 60 Minuten Länge ( max. 3,6 GB/MP4-Format) hochzuladen. Zur Erinnerung: über das Handy sind nur 10 Minuten lange Videos für IGTV möglich.

Voraussetzung um dein IGTV-Video vorzuplanen ist ein Business oder Creator Profil in Instagram – hast du einen privaten Account geht das nicht!

Außerdem muss dein Facebook-Account mit deinem Instagram-Account verknüpft sein.
Wenn du das noch machen willst, zeigt dir diese Anleitung, wie es geht.

So funktioniert es: Logge dich in deinem FB-Account ein. Es gibt mehrere Möglichkeiten ins Creator Studio zu gelangen, der Einfachheit halber kannst du diesen Link benutzen:
https://business.facebook.com/creatorstudio

Das ist was du nun sehen solltest:

IGTV im Creator Studio hochladen

Achtung: Du musst (darfst) oben im Rahmen auf das Symbol von Instagram klicken – erst dann ist der Rahmen lila und das Posten auf Instagram ist aktiviert. Ist der Rahmen blau, dann ist das Posten auf Facebook aktiv.

Nun kannst du auf dem blau hinterlegten Button “ Beitrag erstellen“ mit dem kleinen Dreieck ein Auswahlmenü öffnen. Hier wähle IGTV aus. Damit kommst du zu dieser Ansicht:

IGTV_im-Creator_Studio_hochladen

Im Aktivfeld „Aus Dateiupload“ suchst du dir auf deinem Rechner das hochzuladende Video aus. Du kannst hier auch aktivieren, dass das IGTV-Video auch in deinem Instagram-Feed als Vorschau angezeigt werden soll ( schadet nix). Gleichzeitig wird es auch auf deiner Facebook-Seite hochgeladen, wenn du das Kästchen anklickst.

Unter der blauen Schaltfläche „Veröffentlichen“ besteht die Auswahl zwischen sofort raus in die Internet-Welt damit oder eben zu einem gewünschten Termin vorplanen.

Größe und Auflösung des VideosAnforderungen _IGTV_Videos

 

IGTV-Videos einer Serie hinzufügen

Im letzten Schritt bevor du die Schaltfläche „IGTV-Video veröffentlichen“ klickst, kannst du auch Folgendes tun:

  • Tippe auf Zur Serie hinzufügen, wenn du dein Video zu einer IGTV-Serie hinzufügen möchtest. Um eine neue Serie zu erstellen, tippe auf Neue Serie, gib einen Namen für die Serie ein und tippe dann auf Erstellen. Tippe oben rechts auf Fertig.

Tipps für mehr views

Vorraussetzungen für IGTV

Untertitel für IGTV-Videos

85% aller User schauen sich Videos ohne Ton an. Wenn du keine Untertitel hast, dann klicken sie schnell zum nächsten Video… – das willst du nicht, mhm?
Das Beste kommt jetzt:  du kannst dir die Erstellung von Untertiteln für deine IGTV-Video von Instagram automatisiert erstellen lassen. YAY!

     Automatische Untertitel in IGTV IGTV automatische Untertitel                

Zwischen der Aktivierung des Schalters auf „an“ ( Bilder oben, vorletzter Schritt) und dem letzten Schritt der Aktivierung des Schalters auf automatische Untertitel ( Bilder oben letzter Schritt), steht die Auswahl des Videos.

IGTV – wie kann man es bewerben?

Für die Fortgeschrittenen unter uns, bietet Instagram seit Ende 2020 an,  traffic-Kampagnen einzubuchen, die zu IGTV leiten -> einfach die IGTV Video URL als Website link einsetzen. Die Nutzer werden dann in der App zum IGTV Video geleitet.

Nun hoffe ich, du bist motivierter als vor dem Lesen des Artikels und weißt jetzt wie du das nächste IGTV-Video hochlädst. Welche Art des Hochladens sagt dir am meisten zu? Schreib es mir in die Kommentare!

 

Bleibe auf dem Laufenden! Trage dich für den Newsletter ein.

* Angaben erforderlich

Bitte wähle, wie du von mir hören möchtest:

Du kannst dich jederzeit abmelden, indem du auf den Link in der Fußzeile meiner E-Mails klickst. Informationen zu den Datenschutzpraktiken findest du auf meiner Website: https://evaminster.de/datenschutzerklaerung/

Ich verwende Mailchimp für meinen Newsletter. Wenn du auf Abonnieren klickst, bestätigst du, dass deine Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden. Erfahre hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

1 Kommentar Neuen Kommentar hinzufügen

  1. Jana sagt:

    Gute Zusammenfassung der verschiedenen Möglichkeiten. Tatsächlich vermisse ich sehr, die Untertitel auch beim einplanen über Facebook einzustellen. Das scheint aktuell nur manuell direkt über IG zu gehen. Das wäre ziemlich praktisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.